Offen für die Welt - unsere Projekte

Entstanden aus einem Projekt (s.a. Rückblick) mit der Absicht, das kulturelle Leben der Region zu fördern, hat sich das Landvolktheater auch stets einen offenen Blick für überregionale Aktivitäten bewahrt. Partnerschaften und Kooperationen, Förderungen und Exkursionen sind über all die Jahre ein fester Bestandteil des gemeinsamen Wirkens geworden. Auf diesen Seiten wollen wir Ihnen ausgewählte aktuelle und auch zukünftige Projekt des Landvolktheaters bzw. der Waldbühne vorstellen.

Sri Lanka - eine besondere Freundschaft

Seit gut 20 Jahren besteht mit dem kleinen Inselstaat im Indischen Ozean eine besondere Verbindung. 

Im Jahre 2003 bereiste ein Theaterteam der Halsbacher den Inselstaat und unter Leitung von Pfarrer Saveri und dem Halsbacher Theatermann Martin Winklbauer wurde gemeinsam mit Jugendlichen aus ganz Sri Lanka ein Friedensstück inszeniert. Mit diesem Stück ging die multikulturelle Gruppe anschließend in Sri Lanka auf Tournee.   Mehr Information >>

Der Pandurenweg - ein Stück Heimatgeschichte

Im Jahr des großen Sterbens 1743 verlobte sich die Pfarrei Halsbach der Gottesmutter, dem Hl. Sebastian und dem Hl. Martin…  

 Dieser kriegerische Vorfall des 18. Jahrhunderts soll gut 250 Jahre später zum Anlass werden zur grenzüberschreitenden Begegnung der Kulturen. Ausgehend von einem Kroatischen Dorf (der Heimat eines der Panduren) soll ein Pandurenweg inszeniert werden, der letztlich im oberbayrischen Halsbach sein Ende findet.    Mehr Information >>

 

Auszeichnung: Diese Veranstaltung gehrt zu den 100 schnsten Weihnachtsmrkten im Advent2012    Waldbühne Halsbach bei Facebook   Waldbühne Halsbach bei Twitter